Jump to content
#BGFL Community

GembaPowertrain

Members
  • Content Count

    271
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    78

GembaPowertrain last won the day on July 31

GembaPowertrain had the most liked content!

Community Reputation

279 Excellent

About GembaPowertrain

  • Rank
    Advanced Member

Recent Profile Visitors

1940 profile views
  1. Tatsächlich sind die "Corona-Gewinner" die wirklichen Outperformer! Im Vergleichszeitraum 14.05.20 (Start Musterdepots) bis 23.07.20 liegen DAX bzw. CDAX* Performance bei 27% bzw. 25%. Aber noch liegen ja ~10 Monate vor uns.... *Der CDAX enthält alle an der Frankfurter Wertpapierbörse im General Standard und Prime Standard notierten deutschen Aktien.
  2. Hallo @Painpoint, ich teile deine Meinung/Einschätzung voll und ganz. Natürlich wünscht man sich als Anleger, daß man vor 'schwarzen Schafe' auf der wikifolio.com Plattform geschützt wird. Dies scheint aber nicht ganz so einfach zu sein. Im o.g. Beispiel ist der Trader noch äusserst aktiv, zumindest was die Anzahl der wikifolios betrifft: Status investierbar: 22 | Status publiziert: 4 | Status wird geschlossen: 4 | Geschlossen: 5 Ob es sich bei dem investierten Kapital (AUM ~100 T€) um eigenes und/oder fremdes handelt, lässt sich nicht feststellen. An entsprechenden Hinweisen, daß es sich um Risikokapital handelt, mangelt es sicher nicht, insbesondere dann, wenn Hebelprodukte enthalten sind. Hier ist äusserste Vorsicht geboten. Fazit: einen Schutz vor 'schwarzen Schafen' kann man von wikifolio.com nicht erwarten, dazu ist die rechtliche Situation viel zu komplex. Als Anleger kommt man nicht umhin, sich mit dem Anlageprodukt und dem Anbieter (Trader) intensiv zu befassen. Hilfreich sind dabei auch Foren zu Social Trading (z.B. auf wallstreet:online), wo solche Fälle z.T. recht fachkundig kommentiert werden.
  3. Schwarmintelligenz - Kollektive Intelligenz - Gruppenintelligenz .....googelt man diese Begriffe, findet man jede Menge mehr oder weniger qualifizierte wissenschaftliche Abhandlungen und Literaturhinweise. Eine Erklärung dazu lautet: "Fähigkeit eines Kollektivs zu sinnvoll erscheinendem Verhalten". Was ich jedoch auf wikifolio zu diesem Thema gesehen habe, spottet allerdings jeder Beschreibung. Ich weiß zwar nicht in welches wikifolio der ***Benutzerlerntdazu*** investiert war, habe aber eine Vermutung. Ich zitiere mal auszugsweise einige Passagen aus der Handelsidee eines wikifolios, welches sich dieser Methode der Schwarmintelligenz zu Nutze machte: Der IREX, Intelligent Recommendations Index, soll die Abbildung der Long-Short-Signale der kollektiven Intelligenz des IR-Systems sein. Dieses wikifolio soll kollektive Intelligenz zur Ermittlung der Long/Short-Signale nutzen. Das Unternehmen Intelligent Recommendations versucht die Potentialeinschätzungen seiner User für Anlagen zu sammeln. Die Entscheidungsgrundlage und die Anlageentscheidungen für dieses wikifolio sollen sich also ausschließlich nach diesem Intelligent Recommendations System richten, welches durch statistische Effekte Informationen generieren kann, die auf einem breiteren Wissen basieren sollen als bei Einzelpersonen. Ergebnis nach ~18 Monaten Laufzeit: Performance -100%, also Totalverlust. Wieviel investiertes Kapital dabei vernichtet wurde, kann ich nicht mehr nachvollziehen. Weiss aber, daß im November 2019 zu diesem wikifolio über eine Sammelklage gegen wikifolio und Lang & Schwarz nachgedacht wurde... Der Vollständigkeit halber möchte ich aber auch anmerken, dass es durchaus seriöse Ansätze einer solchen Strategie in wikifolios gibt. Ein mir bekanntes wikifolio ***Billionaires Swarm*** versucht es z.B. schon seit 2015 mit einer ähnlichen Strategie. Auszug aus der Handelsidee: Es wird davon ausgegangen, dass Investment Milliardäre eine Schwarmintelligenz besitzen könnten, die es ihnen ermöglichen könnte, auf die Dauer und im Durchschnitt Indizes zu schlagen. Nun, zumindest wurde bis jetzt eine positive Performance erzielt: 19,1% seit Beginn oder 3,5% Ø-Performance pro Jahr.
  4. meine wikifolio-Favoriten: ausgesuchte wikifolios mit Top-Renditen >10% p.a. zusammengefasst im Dachwikifolio *Powertrain-Sustainable* Portfolio wikifolio-Zertifikate Anzahl: 10 Gewichtung: 6,5% bis 16,8% Ø-Performance pro Jahr seit Emission: +18,5% bis +67,5% Performance seit Jahresbeginn (ytd): +0,2% bis 47,2% Investiertes Kapital (AUM): 41,8 Mio. € aktuell keine Anpassungen/Veränderungen geplant
  5. Gute Idee...man darf gespannt sein, wer am Ende die Nase vorne hat. Mein persönlicher Favorit ist das Depot #3 - hängt natürlich auch vom Zeithorizont ab. Habe Ad Pepper und Flatex u.a. auch in meinem wikifolio drin. Wie übrigens auch weitere Werte, die hier auf BGFL ausführlich besprochen wurden. Mich würde noch interessieren, ob du eine buy-and-hold Strategie fährst oder flexibel auf Marktveränderungen reagieren willst.
  6. Update zu meinen wikifolio-Favoriten: wikifolio-Favoriten1 (Powertrain-Sustainable): ausgesuchte wikifolios mit Top-Renditen >10% p.a. wikifolio-Favoriten2 (Powertrain-Quality): ausgesuchte Einzelaktien für Value-Anleger (3-Säulen Strategie) Zum 30.04.20 habe ich mein wikifolio "Powertrain-Quality" geschlossen. Das mit dem hier vorgestellten Tool der 3-Säulen Strategie am 15.02.19 aufgesetzte wikifolio hat mir zwar viel Freude bereitet, aber auch einiges an Zeit erfordert. Da ich nicht zu den buy-and-hold Tradern zähle und noch 2 weitere wikifolios aktiv betreibe, wurde das Zeitproblem immer gravierender. Aber zugegeben: natürlich hat mir auch die aktuelle Situation um Covid-19 börsentechnisch zugesetzt und meine Motivation deutlich gedämpft. Meine Favoriten1 (Powertrain-Sustainable) führe ich weiter und werde in unregelmässigen Abständen hier berichten. Bleibt gesund!
  7. Social Trading - wikifolio.com Asset Allocation Stand: 14.03.20 Wie reagieren die wikifolio-Trader auf die Covit-19 Krise? Vergleicht man die Asset Allocation der rund 8.100 investierbaren wikifolios zum 04.02.20 (siehe vorstehend), so hat sich der Cash-Anteil von 17,9 Mio. € auf jetzt 26,2 Mio. € erhöht (+45%). Dabei viele Trader -z.T. mit erheblichen Verlusten- ausgestiegen. Getreu dem Motto: Nur Bares ist Wahres! Dabei wurden überwiegend Aktien aus D und US abverkauft, während strukturierte Produkte (Hebelprodukte und Anlagenzertifikate) und Aktien International leicht zulegen konnten. Quelle Grafik: wikifolio.com Insights
  8. Korrektur Im Eifer des Gefechts ist mir ein Fehler unterlaufen. Bei meinen wikifolio-Favoriten1 handelt es sich nicht um mein wikifolio Powertrain-Earnings, sondern um das Dachwikifolio Powertrain-Sustainable: wikifolio-Favoriten1 (Powertrain-Sustainable): -3,0% Sorry!
  9. Update zu meinen wikifolio-Favoriten: wikifolio-Favoriten1: ausgesuchte wikifolios mit Top-Renditen >10% p.a. wikifolio-Favoriten2: ausgesuchte Einzelaktien für Value-Anleger (3-Säulen Strategie-hier) Natürlich hinterlässt die aktuelle Situation um den COVID-19 tiefrote Spuren in den Kursverläufen der in den wikis enthaltenen Depotwerte. Aus diesem Grund wurde noch rechtzeitig der Cashanteil auf >99% -teils mit Verlust- hochgefahren, um Schlimmeres' zu verhindern. Aktuell sieht die Performance seit Jahresbeginn (ytd) wie folgt aus: wikifolio-Favoriten1 (Powertrain-Earnings): -5,5% wikifolio-Favoriten2 (Powertrain-Quality): -11,2% zur Information (Benchmark): DAX -21,2% Eine differenziertere Betrachtung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.
  10. Social Trading - wikifolio.com Interessante Einblicke in das Anlageverhalten seiner wikifolio-Trader gewährt wikifolio.com mit seinem Analyse-/Monitoring Tool wikifolio.com Insights. Aktuell findet man 22.041 wikifolios, davon 8.089 investierbare. Investiertes Kapital (>1 €) liegt in insgesamt 3.830 wikifolios vor. Ich habe mal ein bisschen sortiert, gefiltert und geschätzt und komme dabei auf ein investiertes Kapital um die 300 Mio €. Die interaktive Asset Allocation visualisert bis zur Einzelwert-Ebene und lässt Rückschlüsse über das aktuelle Anlegerverhalten zu. Um in die 'tieferen' Ebenen zu gelangen muss man allerdings angemeldet sein. Asset Allocation
  11. Datenerfassung/-auswertung/-anpassung Fast ein bisschen 'untergegangen' zwischen den Jahren sind die beiden Ergänzungen/Aktualisierungen 622 Aktien neu bewertet: Deutschlands größte Gewinnprognose 2021 zum einen und 3-Säulen-Strategie: Der etwas andere Aktien-Analyser zum anderen. Man kann nur erahnen, welch akribische Arbeit dahinter sich verbirgt, bis am Ende alles fertig und fehlerfrei veranschaulicht werden kann. Sicherlich ein Kraftakt der besonderen Art, die neu erfassten Daten dann in die vorhandenen Datentools zu integrieren bzw. zu synchronisieren. Wer sich intensiver mit den rund 600 Aktien aus dem Coverage Universum von BGFL beschäftigen will, ist sicherlich gut beraten mit DataSelect Premium, einer Excel-basierten Datenbank, die in Verbindung mit dem DataSelect Premium Importer keine Wünsche offen lässt. Ich treffe keine Anlageentscheidung, ohne mich vorher über die hier auf BGFL zur Verfügung stehenden Datenools ausführlich zu informieren. Doch was wären die Zahlen-Daten-Fakten, wenn sie nicht interpretiert werden können? Hier schliesst sich der Kreis mit der Redaktionsarbeit von Gereon Kruse. Dafür herzlichen Dank an Gereon Kruse und seinem Entwicklerteam.
  12. Passt auch gut zum Thema Robo-Advisor. Auch hier hat BGFL etwas in seimem 'unermesslichen' Daten-Fundus unter >Digitale Vermögensverwalter und Robo-Advisors<
  13. meine wikifolio-Favoriten (1): ausgesuchte wikifolios mit Top-Renditen >10% p.a. zusammengefasst im Dachwikifolio Powertrain-Sustainable Auswahlkriterien wikifolios ohne Hebelprodukte investiertes Kapital >5.000.- Euro Ø-Performance pro Jahr seit Emission >20% Laufzeit seit Emission >3 Jahre (vorzugsweise) Performancegebühr 5% (vorzugsweise) Kennzahlen Performance seit Jahresbeginn: 19,4% Performance seit Emission: 10,5% Max Verlust (bisher): -8,2% Sharpe Ratio: 1,9 Trading seit Emission Bestand: 10 Positionen, jeweils ca. 10% gewichtet Zugänge (3): Market Risk Viewer, Cybersecurity Innovators, Rohstoffwerte Abgänge (3): Real Value, Schnäppchenjäger, Global Champions Die Auswahl der im Dachwikifolio *Powertrain-Sustainable* enthaltenen Einzelwerte, erweist sich zunehmend als renditestark, beträgt doch die durchschnittliche Jahresperformance seit Emission mind. 20% . Auch im laufenden Jahr 2019 liegt die Performance ytd zwischen 33% und 64%. Da die bisherigen Performancedaten natürlich keine Rückschlüsse über die zukünftige Entwicklung zulassen, werden die laufenden Daten permanent verfolgt und gegebenfalls durch Austausch und/oder Gewichtungsanpassungen korrigierend eingegriffen. Ziel des Dachwikifolios *Powertrain-Earnings* bleibt, eine jährliche Performance >10% und/oder besser als DAX zu erzielen.
  14. Update "meine Favoriten": ausgesuchte Einzelaktien für Value-Anleger (3-Säulen Strategie) Ganz gut geschlagen hat sich das nach der 3-Säulen Strategie ausgerichtete wikifolio *Powertrain-Quality*. Gemessen an der DAX-Performance ist im Vergleichszeitraum sogar ein leichtes Plus zu verzeichnen: 17,9% zu 19,1%. Die Performance der 10 Einzelwerte reicht von +34,0% (Nemetschek) bis -10,4% (Deutsche Wohnen). Eine Überprüfung, evtl. Anpassung des Portfolios erfolgt ca. 1/4-jährlich. Der Anlagehorizont ist in der Regel überwiegend langfristig ausgelegt. Jahresabschluss 2019 Kennzahlen Performance seit Jahresbeginn: 19,0% Performance seit Emission: 8,0% Max Verlust (bisher): -13,0% Sharpe Ratio: 1,4 Trading seit Emission: 5 Austauschaktionen | lfd. Gewichtungsanpassungen an ca. 10% Auswahlkriterien nach der 3-Säulen-Strategie Gesamtpunkte: min. 20 von max. 30 Dividenden-Score: min. 8 von 10 Gewinn-Score: min. 8 von 10 Kurs-Score: min. 7 von 10 BGFL-Rating: mindestens eine Halte-Empfehlung
×
×
  • Create New...