Jump to content
#BGFL Community

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 07/20/19 in all areas

  1. 2 points
    Vielen Dank an alle im Team von Gereon, die an diesem und auch an all den anderen Tools mitwirken. So wie mit dem o.g. Heatmap-Panel sehen wir 'user' ja nur die Spitze des Eisbergs. Wahnsinn was sich dahinter für ein gigantisches Zahlenmonster verbirgt. Freue mich schon auf die erweiterten Funktionen im Shortseller-Tool 😊.
  2. 2 points
    Außer etoro, an denen alles wie Teflon abperlt, scheinen alle aktuell irgendwie Probleme zu haben. Soweit ich weiß, geht der Betrieb weiter. Angeblich soll es auch bereits Kaufinteressenten geben.
  3. 2 points
    Vielen Dank für den Hinweis @GembaPowertrain - Ich gebe das mal an den Lead-Developer weiter.
  4. 2 points
    Seit geraumer Zeit wird zu den BGFL-Berichten eine Zeile mit den Anteil der Short-Positionen eingeblendet: Wie aktuell sind die Angaben bzw. steht schon ein Veröffentlichungstermin fest? Mir ist z.B. aufgefallen, dass bei AURELIUS Equity Opportunities im Bundesanzeiger 3 Short-Seller mit insgesamt 5,45% Anteil an Short-Positionen aufgeführt sind. Dies stimmt mit dem shortseller-tool hier auf BGFL nicht überein. Gibt es eine Erklärung hierfür?
  5. 2 points
    Cyan-alles klar? Schon die letzten Berichte hier auf BGFL vom 04.07.19 und 10.07.19 deuten auf eine recht komplexe Gemengenlage hin. Unerwartete Kapitalerhöhung, diverse Transaktionen der Vorstände (Großaktionäre kaufen Aktien im Wert von 5 Millionen Euro!), Meldungen zu neuen Kunden, Duallisting in den Vereinigten Staaten? und jetzt noch nach Petrus Advisers (0,79%) mit TT International (0,67%) ein weiterer shortseller auf dem Schirm. Und last but not least: der Kurs geht Richtung Süden. Aber wie heisst es bei BGFL so treffend Zitat: Grundsätzlich bleibt es aber dabei, dass die im Freiverkehrssegment Scale gelistete Cyan eine Art Überraschungsei für Privatanleger ist – mit enormen Chancen, aber eben auch Risiken. Dem ist nichts hinzuzufügen.
  6. 1 point
    Ayondo GmbH ist insolvent Hoffentlich kein schlechtes Omen für die Social Trading Plattformen:
  7. 1 point
    Hier das offizielle Statement von der Kanzlei, die den Insolvenzverwalter stellt. https://www.pluta.net/presse/pressemitteilung/pluta-sanierungsexperte-mossle-fuhrt-investorengesprache-fur-fintech-ayondo.html Soweit mir bekannt ist, sind die Profis und haben schon etliche Firmen fit gemacht.
  8. 1 point
    Aber um noch einmal diese Frage zu beantworten. Das Panel hatte zum Beobachtungszeitpunkt nicht die neuesten Daten als Datengrundlage. Laut Rücksprache mit der IT wäre das aktuell der Fall, könnte aber bis zum Livegang ab und an noch differieren.
  9. 1 point
    Ich bin zwar nicht der Lead-Developer kann aber den möglichen Hintergrund nennen, weshalb das Heatmap-Panel nicht 100% in sync ist mit dem Shortseller-Tool. Die kleinen farbigen Panels dienen generell als eine Art Teaser, um auf deren "große Brüder" aufmerksam zu machen. Hinter jedem der Panels steckt eine kleine Business Logik, die in Beziehung zu einem der von Gereon und seinen Dev-Team entwickelten Tools steht. Auch hier ist das der Fall, nur mit dem Unterschied, dass das Tool selbst noch nicht public ist. @GembaPowertrain referenziert zwar richtigerweise auf die Shortseller Übersicht. Was er allerdings nicht wissen kann ist, dass es inzwischen eine noch deutlich mächtigere Variante davon gibt. Live gehen soll diese, sobald die finale Qualitätssicherung abgeschlossen ist. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack (eine Ansicht von vielen) davon, was da bald kommen könnte....
  10. 1 point
    @RatherShort, danke für deinen Beitrag. Muss zugeben, daß ich von etoro bislang noch nichts gehört habe...bin aber gleich bei boerse.ARD fündig geworden. Social Trading: Der Markt sortiert sich (heute 16.09.19) - auszugsweise
×
×
  • Create New...