Jump to content
#BGFL Community

Painpoint

Admin
  • Gesamte Inhalte

    74
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    17

Painpoint hat zuletzt am 18. Januar gewonnen

Painpoint hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

81 Excellent

Über Painpoint

  • Rang
    #Hacker

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Painpoint

    BGFL-Datentools (3 Säulen Strategie)

    Hi Gemba, schön das Dir das neue Tool gefällt! Ich habe den Beitrag mal in einen separaten Thread ausgelagert. Vielleicht kommen ja noch weitere User hinzu, die Feedback geben wollen. Wir sind immer dankbar für Hinweise und Verbesserungsvorschläge.
  2. Painpoint

    Wikifolio - Meine Favoritenliste

    Nicht schlecht. Drück die Daumen, dass Du weiterhin so ein glückliches Händchen bei der Auswahl der richtigen Mischung hast.
  3. Painpoint

    Dividende nicht ausgezahlt

    phew. Bei so einer Dreiecksbeziehung bin ich raus. 25% ist das Abgeltungssteuer oder Quellensteuer? Vielleicht kann @Gereon weiterhelfen oder jemand aus seinem Netzwerk.
  4. Painpoint

    Dividende nicht ausgezahlt

    Kein Thema. Wie hoch war die Ausschüttung per Share bei Dir? 30% ist definitiv der falsche Betrag. Ich würde eher meinen, dass von 100% beim ausländischen Investor ungefähr 70% und 80% zur Ausschüttung kommen müssten.
  5. Painpoint

    Dividende nicht ausgezahlt

    Hab die Info gefunden https://bpy.brookfield.com/en/stock-and-distribution/distributions/distribution-history Die schütten quartalsweise aus
  6. Painpoint

    Dividende nicht ausgezahlt

    Hast Du die offizielle Divideninfo irgendwo parat oder eine IR Seite, wo die Eckdaten zur Ausschüttung genannt sind?
  7. Painpoint

    Anleihen Venezuela

    Ich versteh von dem Kram leider nur Bahnhof @Gereon ;-). Sorry. Andere Frage - was hält den Burschen ab, die Frage direkt an die Community zu stellen? Klappt was mit der Registrierung nicht oder möchte er lieber Stealth bleiben (was er ja kann, muss sich ja niemand outen oder mit Klarnamen agieren).
  8. Painpoint

    Insights in Data Science...

    Für Börsentrader der älteren Generation keine große Überraschung, wie "Market Making" in unregulierten Märkten funktioniert... + (wer lieber liest...) Price Manipulation in the Bitcoin Ecosystem (via Download) WEIS_2017_paper_21.pdf
  9. Painpoint

    Jetzt wird dem Bitcoin die Luft rausgelassen...

    Yep. Das war zumindest die erste Erklärung.
  10. Painpoint

    Agrob, deutlich unter wert

    Wegen dem Beitrag oben --> Rechtsbündig formatiert.
  11. Painpoint

    Agrob, deutlich unter wert

    @Grappa - Du bist grad in Dubai oder den VAE unterwegs ??
  12. Painpoint

    Die Deutsche Bank :D

    Passt gut hier. Wenn sich die Diskussion in eine andere Richtung entwickelt, können wir immer noch verschieben. Ja, ist in der Tat ein massives Trauerspiel. Die DBAG steht an Nummer 2 der größten Shortpositionen der Hedgefonds. Die halten weiter dagegen. Somit wird der Druck auch weiter anhalten, glaube ich. Aktuell kocht auch wieder das Thema hoch, dass Commerzbank und DB fusionieren. Vielleicht sollte man aber besser sagen "zwangsverheiratet".
  13. Painpoint

    Jetzt wird dem Bitcoin die Luft rausgelassen...

    Die 4 ist auch rasiert worden. Kurzes Aufbäumen, und weg war die. Nächste größere "Unterstützung" wäre im Bereich von 2000. Allerdings würde ich beim Bitcoin keine technischen Analysetechniken anwenden, wie bei echten Finanzwerten, Indizes oder Währungen. Die Frage ist vielmehr, auf welcher Seite das in Bitcoin angelegte Geld ist und welche Form von (Verkaufs- oder Kauf-) Druck gerade besteht. Und natürlich klar, mit wieviel Cash diejenigen dagegenhalten, die die Preise vor 2 Jahren mit den gleichen Mechanismen nach oben gedrückt haben.
  14. Painpoint

    Lohnende Geldanlage gesucht

    Ich vermute er mein die 10.000 Marke beim DAX. Kann mich aber auch täuschen.
  15. phew - die 5K als Grenze gelten fast als magisch. Wenn die nicht hält, dürfte es tief nach unten gehen. Was ist die Meinung der Community? Bekommen die Hodler kalte Füsse, bevor alles den Bach runtergeht? Aus technischer Sicht dürfte der Bereich ziemlich volatil sein. Also gut für Trader, denen es egal ist, wo die Reise hin geht und die Long oder Short nur das Momentum handeln..
×