Jump to content
#BGFL Community
Sign in to follow this  
Grappa

Agrob, deutlich unter wert

Recommended Posts

schon lange wird bei Agrob auf die deutliche Unterbewertung hingewiesen

smart Investor und Gbc schreiben schon lange von Kurszielen zwischen 25 und 30 euro

jetzt kommt wieder eine adhoc 

http://dgap.de/dgap/News/adhoc/agrob-immobilien-neubewertung-der-liegenschaften-fuehrt-signifikanter-aufwertung/?newsID=1117639

der wert der Immobilien ist wesentlich höher als bisher angenommen

der Immobilienboom  in München lässt grüßen

auch ein squeeze outnoder ein Verkauf durch den grossaktionär unicredit/ Hypo ist möglich

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sponsor

Ads by Google
- Anzeige -

In anderen Foren (w:o) werden werte von bis zu 34;Euro bei Agrob je Aktie genannt

allein letztes Jahr sind die Immobilienpreise extrem gestiegen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Streubesitz liegt nur bei 14 prozent

wenn keine großen Abgaben kommen dürfte sich der Kurs den 30 Euro nähern

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun ist auf der Homepage die Bestätigung für den immensen Wertzuwachs der Immobilien zu sehen

rechnerisch müsste eine Agrob fast 33 Euro wert sein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute auf dgap.de

top Agrob zahlen

über den schätzungen

wann kapiert endlich der letzte was Agrob wirklich wert ist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt wird wieder eingesammelt

bei einer Übernahme wird sicherlich auch ein Aufschlag gezahlt 

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der heutigen Börse online gehts unter der Rubrik Börsengeflüster um agrob

den wert sehen sie bei knapp 34

das dazugehörende Gutachten könnte für einen Verkauf erstellt worden sein

die ersten decken sich ein

7000 Stück bei den Vorzügen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

3600 Stück wurden wieder in München eingesammelt 

ich schätze bald sehen wir die 30 euro

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich würde mal interessieren, ob man Tivoli mit Agrob vergleichen kann Wenn bei Tivoli für eine Aktie 4921 Euro gezahlt werden, sind das bei 120000 Stück 590 Millionen Die Bilanzsumme ist bei 47 mio minus 17 mio Schulden ergeben 30 Millionen Bei Agrob haben wir 79 mio Bilanzsumme und 46 mio Schulden ergibt 33 mio Wenn Agrob mit 590 mio bewertet würde durch insgesamt 3,89 mio Aktien wären wir bei 150 Euro pro aktie

Agrob vor,Neubewertung | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1266536-131-140/agrob-vor-neubewertung#neuster_beitrag

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieder starke Umsätze bei den Vorzügen 

würde mich nicht wundern, wenn hier einer sich eindeckt 

irgendwann kommt das Übernahmeangebot 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

grafik.thumb.png.9b903bb223e84644c06af68e07240608.pngDie Zahlen bzw. Performancedaten mögen ja vielleicht okay sein, aber bei der Marktkapitalisierung und geringem Streubesitz ist kein 'vernünftiger' Handel möglich. Die Spreads sind ja 'unterirdisch'.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...