Jump to content
#BGFL Community

Deutsche real Estate-kurz vor Squeeze Out?


Grappa

Recommended Posts

Sponsor

Ads by Google
- Anzeige -
  • 1 month later...

Die Höherbewertung der Immobilien hat die Kennzahlen der Deutschen Real Estate mächtig nach oben getrieben. Das operative EBITDA hat sich mit 19,8 Mio. Euro dagegen kaum verändert - und soll auch 2019 etwa auf diesem Niveau oder leicht drüber ankommen. Aber klar: 19,85 Euro Substanzwert (NAV) je Aktie sind – bei einem Aktienkurs von gegenwärtig 8,50 Euro – eine ordentliche Ansage. Achtung: Aktie ist super markteng!

Wir haben den Geschäftsbericht 2018 bereits in unsere Datenbank eingepflegt. Hier geht es zu unserer Profilseite:

https://boersengefluester.de/isin-details/?isin=DE0008055021

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
  • 4 weeks later...
  • 1 year later...
  • 1 month later...
  • 5 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...