Jump to content
#BGFL Community

Internationale Aktien - Eigenes Forum/ Forum Kategorie gewünscht?


Internationale Aktien - Eigenes Forum/ Forum Kategorie gewünscht?  

7 members have voted

  1. 1. Wäre neben dem Bereich für deutsche Aktien auch eine Kategorie für internationale Aktien von Interesse?

  2. 2. Eines für europäische, eines für amerikanische und eines für sonstige?

    • Ja
    • Nein
    • Lieber ein Bereich für generell "nicht deutsche" Titel


Recommended Posts

Da ich hier schon durch einen anderen User auf die Idee eines internationalen Bereichs gestoßen bin (und soeben selbst einen Bericht zu dem Top-Tipp Ionis vor Mega-Kaufsignal schreiben wollte), würde ich gerne eine Umfrage zu dem Thema erstellen und auf diesem Wege abfragen, ob hier ein generelles Interesse herrscht oder ob es erstmal nicht von Relevanz für diese Community ist.

Ich freue mich auf rege Teilnahme!

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Sponsor

Ads by Google
- Anzeige -

Eine Themenausweitung zum jetztigen Zeitpunkt halte ich für nicht sinnvoll. Ich habe mich dafür entschieden ausschließlich in deutsche Aktien zu investieren. Man investiert ja auch nicht nur Geld sondern auch Zeit. Beide Faktoren sollten dann auch so rational wie möglich eingesetzt werden.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich dagegen finde es prinzipiell sinnvoll, europaeische und andere Aktien ebenfalls zu halten - obgleich deutsche Aktien ja zur Zeit im internationalen Vergleich nicht so teuer sind. 

Eine Aktie, die ich gern mal diskutieren wuerde, ist zum Beispiel Opera: gleich wegschauen oder koennte da irgendwann mal was kommen? -Aber das soll jetzt nur als rhetorische Frage verstanden werden, ich will nicht gleich die Grenzen dieses neuen Forums austesten.

Edited by Lapw
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 6.10.2017 um 13:15 schrieb MBVER:

Eine Themenausweitung zum jetztigen Zeitpunkt halte ich für nicht sinnvoll.


Gereon hatte in diesem Beitrag bereits eine erste Indikation gegeben, wie er zum Thema Erweiterungen steht.

Grundsätzlich ist die Idee erst einmal zu schauen, wie die Diskussionsplattform angenommen wird. Der primäre Trigger waren die vielen Anfragen, welche sich immer wieder auf den gleichen Sachverhalt bezogen, nämlich wo sich Börseninteressierte zu ihren Themen mit anderen austauschen können. Das in einer freundlichen und wenn möglich Troll- und Pusher-freien Atmosphäre.

Ein Forum lebt von der Interaktion und vom Feedback seiner Mitglieder und so ist es m.E.n. wichtig, dass man zumindest die Wünsche kennt oder weiß, wo der Schuh drückt.
Es spricht absolut nichts dagegen, dass Umfragen dieser Art erstellt werden. Im Gegenteil - wenn sich herausstellt, dass Dinge stark nachgefragt werden, kann man sich überlegen, wie man damit umgeht. Technisch ist vieles machbar.


 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...