Jump to content
#BGFL Community

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 07/15/19 in all areas

  1. 3 points
    Spielchen gefällig? Ich habe aus Spaß drei virtuelle Musterdepots mit jeweils 30.000 Euro Startkapital angelegt und gleichgewichtet mit je sechs Aktien bestückt. Starttermin ist der 14. Mai 2020. Depot 1 sind ausschließlich Corona-Gewinner: Biontech, DeliveryHero, HelloFresh, Sartorius VZ, Shop Apotheke Europe und Teamviewer. Depot 2 besteht aus Corona-Loosern: Bijou Brigitte, CTS Eventim, Deutsche Lufthansa, Fraport, Rational und Sixt ST Depot 3 beinhaltet Aktien, die wir – auch unabhängig von Corona – gut finden: ad pepper media, bet-at-home.com, Einhell Germany VZ, flatex, IVU Traffic und Leifheit Sicher haben die drei Depots völlig unterschiedliche Risikostrukturen. Gespannt bin ich aber trotzdem, wer in den nächsten zwölf Monaten die Nase vorn hat. Ich tippe einfach mal auf Depot 3. Aber Depot 2 und 1 haben ebenfalls gute Chancen. Wir bleiben dran und freuen uns auf Kommentare. Letztlich geht es hier natürlich auch darum, ob man besser oben kauft, bottom-fishing betreibt oder einfach seiner Linie treu bleibt.
  2. 3 points
    Überraschend, weil es an der Börse dann doch einen deutlichen Shift bei der Auswahl der Aktienfavoriten gab. Profitierten in der ersten Phase ganz klar die naheliegenden "Corona-Profiteure" aus Sektoren wie Pharma, IT, E-Commerce etc., wurden die Investoren zuletzt risikobereiter und setzten stärker auf die abgestürzten Aktien. Schön natürlich, dass auch die BGFL-Favoriten so gut performt haben. Ganz vorn dabei sind hier flatex, IVU Traffic und Einhell Germany.
  3. 3 points
    Für den Fall, dass Ihr den gestrigen Newsletter verpasst haben solltet: Es gab wieder diverse Neuerungen und Erweiterungen bei der #BGFL-Toolfamily. Beim TFI kann man jetzt auch die Wertentwicklung seit IPO abfragen. Wer seine Handelsstrategien auf z.B. Ausbrüche nach Erreichen eines ATHs ausgerichtet hat, kann dazu den Fundamental Scanner nutzen. Da einfach auf den Filter ATH klicken und eine Sekunde später wird die Ansicht gerendert.
  4. 2 points
    Selbst der BILD ist das inzwischen eine Headline wert https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/wirecard-krimi-sorgt-fuer-aktien-absturz-minus-60-prozent-in-15-minuten-71344174.bild.html Wie da jemals wieder Vertrauen hergestellt werden soll, frage ich mich. Irgendwie hört es sich auch so an, als wenn hier ziemlich viel Vorsatz im Spiel gewesen wäre.
  5. 2 points
  6. 2 points
    Gute Idee...man darf gespannt sein, wer am Ende die Nase vorne hat. Mein persönlicher Favorit ist das Depot #3 - hängt natürlich auch vom Zeithorizont ab. Habe Ad Pepper und Flatex u.a. auch in meinem wikifolio drin. Wie übrigens auch weitere Werte, die hier auf BGFL ausführlich besprochen wurden. Mich würde noch interessieren, ob du eine buy-and-hold Strategie fährst oder flexibel auf Marktveränderungen reagieren willst.
  7. 2 points
    Update zu meinen wikifolio-Favoriten: wikifolio-Favoriten1 (Powertrain-Sustainable): ausgesuchte wikifolios mit Top-Renditen >10% p.a. wikifolio-Favoriten2 (Powertrain-Quality): ausgesuchte Einzelaktien für Value-Anleger (3-Säulen Strategie) Zum 30.04.20 habe ich mein wikifolio "Powertrain-Quality" geschlossen. Das mit dem hier vorgestellten Tool der 3-Säulen Strategie am 15.02.19 aufgesetzte wikifolio hat mir zwar viel Freude bereitet, aber auch einiges an Zeit erfordert. Da ich nicht zu den buy-and-hold Tradern zähle und noch 2 weitere wikifolios aktiv betreibe, wurde das Zeitproblem immer gravierender. Aber zugegeben: natürlich hat mir auch die aktuelle Situation um Covid-19 börsentechnisch zugesetzt und meine Motivation deutlich gedämpft. Meine Favoriten1 (Powertrain-Sustainable) führe ich weiter und werde in unregelmässigen Abständen hier berichten. Bleibt gesund!
  8. 2 points
    Datenerfassung/-auswertung/-anpassung Fast ein bisschen 'untergegangen' zwischen den Jahren sind die beiden Ergänzungen/Aktualisierungen 622 Aktien neu bewertet: Deutschlands größte Gewinnprognose 2021 zum einen und 3-Säulen-Strategie: Der etwas andere Aktien-Analyser zum anderen. Man kann nur erahnen, welch akribische Arbeit dahinter sich verbirgt, bis am Ende alles fertig und fehlerfrei veranschaulicht werden kann. Sicherlich ein Kraftakt der besonderen Art, die neu erfassten Daten dann in die vorhandenen Datentools zu integrieren bzw. zu synchronisieren. Wer sich intensiver mit den rund 600 Aktien aus dem Coverage Universum von BGFL beschäftigen will, ist sicherlich gut beraten mit DataSelect Premium, einer Excel-basierten Datenbank, die in Verbindung mit dem DataSelect Premium Importer keine Wünsche offen lässt. Ich treffe keine Anlageentscheidung, ohne mich vorher über die hier auf BGFL zur Verfügung stehenden Datenools ausführlich zu informieren. Doch was wären die Zahlen-Daten-Fakten, wenn sie nicht interpretiert werden können? Hier schliesst sich der Kreis mit der Redaktionsarbeit von Gereon Kruse. Dafür herzlichen Dank an Gereon Kruse und seinem Entwicklerteam.
  9. 2 points
    Datenerfassung/-auswertung/-anpassung Für die meisten von uns ist es fast schon eine Selbstverständlichkeit, daß die auf BGFL aufgerufenen Tools alle Daten aktuell und richtig darstellt. Wenn man sich den > Bericht MTU Aero Engines neu im DAX: Wichtige Tool-Updates > aufmerksam durchliest wird man erst gewahr, welche Arbeit im Hintergrund abläuft, daß alles so funktioniert wie gehabt. Tolle Arbeit, die hier von Gereon Kruse und seinem Team geleistet wird. Vielen Dank!
  10. 2 points
    meine Favoriten (2): ausgesuchte Einzelaktien für Value-Anleger (3-Säulen Strategie-hier) Wie haben sich meine wikifolio-Favoriten -ausgesucht nach der hier vorgestellten 3-Säulen Strategie- entwickelt? Seit Erstellungsdatum am 15.02.19 liegt die Performance bei 9,6%. Zum Vergleich: DAX bzw. CDAX liegen im Vergleichszeitraum bei 7,9% bzw. 6,8%. Also ganz passabel. Alle Werte sind zu ca. 10% gewichtet und das Ganze verläuft in relativ ruhigem Fahrwasser. Bis heute wurden erst 3 Änderungen an der Zusammensetzung vorgenommen: 28.06. >Grenke ersetzt >Fuchs Petrolub 27.06. >Fielmann ersetzt >Sartorius St. 29.05. >Isra ersetzt >Sartorius Vz. Die Performance-Range reicht von +46% (Wirecard) bis -21,8% (Deutsche Wohnen). Eine Änderung der aktuellen Zusammensetzung ist nicht vorgesehen.
  11. 2 points
    Vielen Dank an alle im Team von Gereon, die an diesem und auch an all den anderen Tools mitwirken. So wie mit dem o.g. Heatmap-Panel sehen wir 'user' ja nur die Spitze des Eisbergs. Wahnsinn was sich dahinter für ein gigantisches Zahlenmonster verbirgt. Freue mich schon auf die erweiterten Funktionen im Shortseller-Tool 😊.
  12. 2 points
    Außer etoro, an denen alles wie Teflon abperlt, scheinen alle aktuell irgendwie Probleme zu haben. Soweit ich weiß, geht der Betrieb weiter. Angeblich soll es auch bereits Kaufinteressenten geben.
  13. 2 points
    Vielen Dank für den Hinweis @GembaPowertrain - Ich gebe das mal an den Lead-Developer weiter.
  14. 2 points
    Seit geraumer Zeit wird zu den BGFL-Berichten eine Zeile mit den Anteil der Short-Positionen eingeblendet: Wie aktuell sind die Angaben bzw. steht schon ein Veröffentlichungstermin fest? Mir ist z.B. aufgefallen, dass bei AURELIUS Equity Opportunities im Bundesanzeiger 3 Short-Seller mit insgesamt 5,45% Anteil an Short-Positionen aufgeführt sind. Dies stimmt mit dem shortseller-tool hier auf BGFL nicht überein. Gibt es eine Erklärung hierfür?
  15. 2 points
    Cyan-alles klar? Schon die letzten Berichte hier auf BGFL vom 04.07.19 und 10.07.19 deuten auf eine recht komplexe Gemengenlage hin. Unerwartete Kapitalerhöhung, diverse Transaktionen der Vorstände (Großaktionäre kaufen Aktien im Wert von 5 Millionen Euro!), Meldungen zu neuen Kunden, Duallisting in den Vereinigten Staaten? und jetzt noch nach Petrus Advisers (0,79%) mit TT International (0,67%) ein weiterer shortseller auf dem Schirm. Und last but not least: der Kurs geht Richtung Süden. Aber wie heisst es bei BGFL so treffend Zitat: Grundsätzlich bleibt es aber dabei, dass die im Freiverkehrssegment Scale gelistete Cyan eine Art Überraschungsei für Privatanleger ist – mit enormen Chancen, aber eben auch Risiken. Dem ist nichts hinzuzufügen.
  16. 1 point
    Kleines Update unseres Depot-Dreikampfs: Momentan haben die BGFL-Favoriten die Nase vorn – insbesondere getrieben durch die weiterhin super Performance von flatex, Einhell Germany und IVU Traffic. Bei den Corona-Gewinnern liegen Shop-Apotheke Europe, Biontech und Hello Fresh am weitesten vorn. Von den Corona-Loosern zeigen Sixt und Rational die beste Form. Veränderungen inneralb der Depots gab es bislang übrigens noch nicht.
  17. 1 point
    Gott sei Dank, bin ich da nicht engagiert. Ist aber schon heftig, was da gerade eben über die Ticker ging. Kurs bei Tradegate bei 66€
  18. 1 point
    Hallo @Painpoint, ich teile deine Meinung/Einschätzung voll und ganz. Natürlich wünscht man sich als Anleger, daß man vor 'schwarzen Schafe' auf der wikifolio.com Plattform geschützt wird. Dies scheint aber nicht ganz so einfach zu sein. Im o.g. Beispiel ist der Trader noch äusserst aktiv, zumindest was die Anzahl der wikifolios betrifft: Status investierbar: 22 | Status publiziert: 4 | Status wird geschlossen: 4 | Geschlossen: 5 Ob es sich bei dem investierten Kapital (AUM ~100 T€) um eigenes und/oder fremdes handelt, lässt sich nicht feststellen. An entsprechenden Hinweisen, daß es sich um Risikokapital handelt, mangelt es sicher nicht, insbesondere dann, wenn Hebelprodukte enthalten sind. Hier ist äusserste Vorsicht geboten. Fazit: einen Schutz vor 'schwarzen Schafen' kann man von wikifolio.com nicht erwarten, dazu ist die rechtliche Situation viel zu komplex. Als Anleger kommt man nicht umhin, sich mit dem Anlageprodukt und dem Anbieter (Trader) intensiv zu befassen. Hilfreich sind dabei auch Foren zu Social Trading (z.B. auf wallstreet:online), wo solche Fälle z.T. recht fachkundig kommentiert werden.
  19. 1 point
    Habe leider damals in dieses Wikifolio investiert und mit Totalverlust ausgebucht. Sehe es so das ich natürlich selbst verantwortlich bin, das ich nicht früher die "Reissleine" ziehe. Als ich den Wert so nach unten sausen gesehen habe, erwartete ich natürlich bei einem langjährig erfolgreichem System das es auch wieder gegenschießt. Das war eine teure Lektion :D. Gleichzeitig frage ich mich im Nachhinein ob es da überhaupt jemals ein System von Schwarmintelligenz gegeben hat oder doch nur willkürlich, subjektiv mit dem Geld anderer Leute spekuliert wurde. Über eure Kommentare würde ich mich sehr freuen.
  20. 1 point
    Das Projekt ist eigentlich als Buy and Hold angelegt, wobei ich im Abstand von circa drei Monaten schon immer mal gucken will, ob Anpassungen sinnvoll sind.
  21. 1 point
  22. 1 point
    Ich habe entsprechende Musterdepots auf finanztreff angelegt. Kurse waren allesamt vom 14.Mai 2020 zum Börsenstart. Kann ich auch gern alle hier posten. Gibt da kein irgendwie geartetes Gemauschel von der BGFL-Exchange. 😀
  23. 1 point
    Social Trading - wikifolio.com Asset Allocation Stand: 14.03.20 Wie reagieren die wikifolio-Trader auf die Covit-19 Krise? Vergleicht man die Asset Allocation der rund 8.100 investierbaren wikifolios zum 04.02.20 (siehe vorstehend), so hat sich der Cash-Anteil von 17,9 Mio. € auf jetzt 26,2 Mio. € erhöht (+45%). Dabei viele Trader -z.T. mit erheblichen Verlusten- ausgestiegen. Getreu dem Motto: Nur Bares ist Wahres! Dabei wurden überwiegend Aktien aus D und US abverkauft, während strukturierte Produkte (Hebelprodukte und Anlagenzertifikate) und Aktien International leicht zulegen konnten. Quelle Grafik: wikifolio.com Insights
  24. 1 point
    Update zu meinen wikifolio-Favoriten: wikifolio-Favoriten1: ausgesuchte wikifolios mit Top-Renditen >10% p.a. wikifolio-Favoriten2: ausgesuchte Einzelaktien für Value-Anleger (3-Säulen Strategie-hier) Natürlich hinterlässt die aktuelle Situation um den COVID-19 tiefrote Spuren in den Kursverläufen der in den wikis enthaltenen Depotwerte. Aus diesem Grund wurde noch rechtzeitig der Cashanteil auf >99% -teils mit Verlust- hochgefahren, um Schlimmeres' zu verhindern. Aktuell sieht die Performance seit Jahresbeginn (ytd) wie folgt aus: wikifolio-Favoriten1 (Powertrain-Earnings): -5,5% wikifolio-Favoriten2 (Powertrain-Quality): -11,2% zur Information (Benchmark): DAX -21,2% Eine differenziertere Betrachtung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.
  25. 1 point
    Klepper Faltboot eigentlich ein Hidden Champion faltboote für Rettungskräfte und Privatleute anscheinend wollen die Gründer verkaufen gerade auf pressetext https://www.pressetext.com/news/20200212013
  26. 1 point
  27. 1 point
    Social Trading - wikifolio.com Interessante Einblicke in das Anlageverhalten seiner wikifolio-Trader gewährt wikifolio.com mit seinem Analyse-/Monitoring Tool wikifolio.com Insights. Aktuell findet man 22.041 wikifolios, davon 8.089 investierbare. Investiertes Kapital (>1 €) liegt in insgesamt 3.830 wikifolios vor. Ich habe mal ein bisschen sortiert, gefiltert und geschätzt und komme dabei auf ein investiertes Kapital um die 300 Mio €. Die interaktive Asset Allocation visualisert bis zur Einzelwert-Ebene und lässt Rückschlüsse über das aktuelle Anlegerverhalten zu. Um in die 'tieferen' Ebenen zu gelangen muss man allerdings angemeldet sein. Asset Allocation
  28. 1 point
    Die Formel 1 wird ein offizielles Blockchain Spiel herausbringen: https://www.forbes.com/sites/stevemccaskill/2019/03/29/f1-to-release-official-blockchain-game/#46c21b5225d9 https://www.f1deltatime.com
  29. 1 point
    Endlich herrscht hier Klarheit wie es mit dem Cyberglücksspiel in Deutschland weitergeht auch wenn noch nicht alles bis ins Detail klar ist. Aber die Richtung scheint gut zu sein für B@H. Der Kursanstieg gestern und heute unterstreicht dies. Ja - hier habe ich mittlerweile die Seitenlinie verlassen. Zwar nur mit kleiner Position aber immerhin - habe jetzt auch Bains de Mer de Monaco im Depot. Sehr spannende - am breiten Markt recht unbekannte - Aktie...
  30. 1 point
    Benutzt jemand von Euch die Oskar-App als Sparplan für Eure Kinder? Ich bin nämlich am überlegen, ob ich für meinen Sohn lieber mit der Oskar-App einen Sparplan mache. Auf dem "normalen" Sparbuch gibt es mittlerweile kaum noch Zinsen.
  31. 1 point
    Passt auch gut zum Thema Robo-Advisor. Auch hier hat BGFL etwas in seimem 'unermesslichen' Daten-Fundus unter >Digitale Vermögensverwalter und Robo-Advisors<
  32. 1 point
    Update "meine Favoriten": ausgesuchte Einzelaktien für Value-Anleger (3-Säulen Strategie) Ganz gut geschlagen hat sich das nach der 3-Säulen Strategie ausgerichtete wikifolio *Powertrain-Quality*. Gemessen an der DAX-Performance ist im Vergleichszeitraum sogar ein leichtes Plus zu verzeichnen: 17,9% zu 19,1%. Die Performance der 10 Einzelwerte reicht von +34,0% (Nemetschek) bis -10,4% (Deutsche Wohnen). Eine Überprüfung, evtl. Anpassung des Portfolios erfolgt ca. 1/4-jährlich. Der Anlagehorizont ist in der Regel überwiegend langfristig ausgelegt. Jahresabschluss 2019 Kennzahlen Performance seit Jahresbeginn: 19,0% Performance seit Emission: 8,0% Max Verlust (bisher): -13,0% Sharpe Ratio: 1,4 Trading seit Emission: 5 Austauschaktionen | lfd. Gewichtungsanpassungen an ca. 10% Auswahlkriterien nach der 3-Säulen-Strategie Gesamtpunkte: min. 20 von max. 30 Dividenden-Score: min. 8 von 10 Gewinn-Score: min. 8 von 10 Kurs-Score: min. 7 von 10 BGFL-Rating: mindestens eine Halte-Empfehlung
  33. 1 point
    großartiger Artikel. Ich denke, dieses Unternehmen hat ein gutes Potenzial. irgendwelche Gedanken? https://www.rabobank.com/en/raboworld/articles/landscape-restoration-saves-more-than-just-farmland
  34. 1 point
    Neues Geldwäschegesetz – Banken dürfen Kryptowährungen verwahren https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/kryptowaehrungen-neues-geldwaeschegesetz-banken-duerfen-bitcoin-verwahren/25276392.html + https://de.cryptonews.com/news/wird-deutschland-zum-krypto-himmel-4922.htm
  35. 1 point
    @Redaktion @Gereon- Software AG, da war ich mal Aktionär. Wenn meine Recherchen stimmen, sind die seit 30.06.2003 am Start. Der Kurs bereinigt müsste bei irgendwas um die 4,06 liegen.
  36. 1 point
    Da mache ich gerne mit. Elanix Bio 9. Dezember 2015 Kurs 1,8324 (wenn der Eröffnungskurs der Referenzkurs sein sollte)
  37. 1 point
    Ich glaube dafür könnten wir auch einen separaten Thread im Forum aufmachen. Vielleicht beteiligt sich der eine oder andere an der Recherche.
  38. 1 point
    Sind doch mal gute Neuigkeiten https://www.n-tv.de/ratgeber/Kriegen-Haeuslebauer-bald-Geld-geschenkt-article21395423.html
  39. 1 point
    Viel wurde in den vergangenen Wochen um das IPO des Software-Unternehmens TeamViewer geschrieben. Nun ist die Aktie endlich an der Börse und bringt es gleich zum Start beim Ausgabekurs von 26,25 Euro auf einen Börsenwert von 5,25 Mrd. Euro, was bei einem Streubesitz von 42 Prozent locker MDAX-Niveau entspricht. Ein bekannter CEO einer anderen Software-Company […] The post Von TeamViewer bis Frequentis: Alle IPO’s auf einen Blick appeared first on Boersengefluester. zum Artikel bei boersengefluester.de
  40. 1 point
    Na, der Bitcoin hat sich ja mittlerweile wieder erholt. Bin doch am überlegen, ob ich da doch mal investieren soll. Bin mir aber nicht sicher. Was meint Ihr, wie die Zukunft aussehen wird?
  41. 1 point
    Hi zusammen, guter Artikel und Hinweis von Gereon auf der Frontseite: https://boersengefluester.de/hermle-unerwartete-gelegenheit/ Eine hervorragende Firma, die ich seit Anfang der 00´er Jahre verfolge. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob gerade jetzt eine gute Zeit für Zykliker ist. Bis selbst vor etlichen Monaten bei ca. 350 ausgestiegen, nach vielen Jahren Engagement. Wäre persönlich entgegen der Empfehlung (die aber kein Fehler sein muss!) noch nicht bereit wieder einzusteigen. Wie seht ihr das? Viele Grüße Martin P.S. Könnt mich auch ärgern, das ich bei Einhell Germany bei knapp 60 kürzlich eingestiegen bin (nur dreistellig, nicht massiv - glücklicherweise...). Vielleicht deshalb die Vorsicht.
  42. 1 point
    Aktuell bei 52,x. Scheint nicht tiefer zu gehen als 45-50, insofern ist jetzt vermutlich das Downside-Potential nicht mehr so groß (wenn keine dramatischen Überraschungen kommen). Ich bin weiterhin indirekt über Bains De Mer "investiert", dort gab es in den letzten Monaten einen kleinen Anstieg über 60, inzwischen bei ca. 56 - ist auch ok...
  43. 1 point
    Zumindest bei Naga halten die Investoren die Stange...
  44. 1 point
    ...der Vollständigkeit halber wurde die Grafik noch um etoro ergänzt: Die Werte geben das Suchinteresse relativ zum höchsten Punkt im Diagramm für die ausgewählte Region im festgelegten Zeitraum an. Der Wert 100 steht für die höchste Beliebtheit dieses Suchbegriffs. Der Wert 50 bedeutet, dass der Begriff halb so beliebt ist und der Wert 0 bedeutet, dass für diesen Begriff nicht genügend Daten vorlagen.
  45. 1 point
  46. 1 point
    Hier das offizielle Statement von der Kanzlei, die den Insolvenzverwalter stellt. https://www.pluta.net/presse/pressemitteilung/pluta-sanierungsexperte-mossle-fuhrt-investorengesprache-fur-fintech-ayondo.html Soweit mir bekannt ist, sind die Profis und haben schon etliche Firmen fit gemacht.
  47. 1 point
    Aber um noch einmal diese Frage zu beantworten. Das Panel hatte zum Beobachtungszeitpunkt nicht die neuesten Daten als Datengrundlage. Laut Rücksprache mit der IT wäre das aktuell der Fall, könnte aber bis zum Livegang ab und an noch differieren.
  48. 1 point
    Ich bin zwar nicht der Lead-Developer kann aber den möglichen Hintergrund nennen, weshalb das Heatmap-Panel nicht 100% in sync ist mit dem Shortseller-Tool. Die kleinen farbigen Panels dienen generell als eine Art Teaser, um auf deren "große Brüder" aufmerksam zu machen. Hinter jedem der Panels steckt eine kleine Business Logik, die in Beziehung zu einem der von Gereon und seinen Dev-Team entwickelten Tools steht. Auch hier ist das der Fall, nur mit dem Unterschied, dass das Tool selbst noch nicht public ist. @GembaPowertrain referenziert zwar richtigerweise auf die Shortseller Übersicht. Was er allerdings nicht wissen kann ist, dass es inzwischen eine noch deutlich mächtigere Variante davon gibt. Live gehen soll diese, sobald die finale Qualitätssicherung abgeschlossen ist. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack (eine Ansicht von vielen) davon, was da bald kommen könnte....
  49. 1 point
    meine Favoriten (2): ausgesuchte Einzelaktien für Value-Anleger (3-Säulen Strategie-hier) Aus der unveränderten Grundeinstellung erreichen alle Werte mind. 26 von max. 30 Punkte. Bis auf *Deutsche Wohnen* weisen alle Aktien eine positive Performance auf. Zusammengefasst im wikifolio Powertrain-Earnings im Mittel 11,8%. Und damit im Vergleichszeitraum deutlich über DAX 9,7% bzw. CDAX 7,9%. Aufsteiger: Fielmann und Grenke | Absteiger: Sartorius St und Fuchs Petrolub
  50. 1 point
    Mutares formt Tochterunternehmen Donges SteelTec zu neuer Plattform mit erster Add-on-Akquisition http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/mutares-formt-tochterunternehmen-donges-steeltec-neuer-plattform-mit-erster-addonakquisition/?newsID=1086549
×
×
  • Create New...